Der neue Katalog erscheint am 31. Januar 2019

Finderlohn

Kennen Sie jemanden, der eine Immobilie - ganz gleich ob Grundstück, Eigentumswohnung oder Haus - zum bestmöglichen Preis veräußern möchte? Fahren Sie regelmäßig an einer Immobilie vorbei, die zum Verkauf steht?

Dann stellen Sie uns das Objekt mit ein paar Eckdaten vor – und bestenfalls schon gleich mit den Kontaktdaten zum Verkäufer der Immobilie.

Sollte diese Immobilie auf Grund Ihres Einsatzes vom Eigentümer in eine unserer Auktionen eingeliefert und versteigertwerden, erhalten Sie von uns einen Finderlohn. Dieser ist vom Auktionserlös abhängig und kann unter Umständen mehrere tausend Euro betragen.

Nehmen Sie unser Angebot wahr und melden sich telefonisch oder per E-Mail bei uns.