Vom Strandhotel bis zur Kaserne - So vielseitige Immobilien werden in Rostock versteigert

Rostock, 12.11.2018

Am 8. Dezember findet in der Hansestadt Rostock die Winter-Auktion der Norddeutsche Grundstücksauktionen AG (NDGA) statt. Insgesamt 45 Immobilien aus ganz Norddeutschland mit einem Auktionslimit von rund 2,1 Millionen Euro stehen darin zum Verkauf. 37 Objekte kommen aus Mecklenburg-Vorpommern, vier aus Niedersachsen, drei aus Brandenburg und eines aus Schleswig-Holstein. Beim höchsten Mindestgebot handelt es sich um ein Wohnhaus/Baugrundstück im Ostseebad Binz ab 295.000 Euro.

Ein Highlight der diesjährigen Rostocker Winter-Auktion ist der Verkauf eines Strandhotels namens „Seelust“. Die aus drei Gebäuden bestehende Hotelanlage ist direkt am Goldberger See gelegen und befindet sich in Goldberg (LK Ludwigslust-Parchim). Der Komplex umfasst zahlreiche Gästezimmer, aber auch einen Veranstaltungsraum und eine Sauna. 125.000 Euro lautet das Mindestgebot für diese Immobilie.

Weitere tolle Immobilien stammen von der Insel Rügen. So wurde beispielsweise ein Mehrfamilienhaus in Putbus OT Lauterbach zu einem Startpreis von 95.000 Euro eingeliefert. Auch drei Grundstücke stehen auf der Insel zum Verkauf. Das erste ist ca. 10.000 Quadratmeter groß und liegt im Ostseebad Sellin (Startgebot 9.000 Euro). Die anderen beiden Grundstücke befinden sich in Glowe in unmittelbarer Nähe zueinander und zum Ostseestrand. Auch das Kap Arkona ist nicht weit. Beide Grundstücke kosten jeweils mindestens 250.000 Euro und können sowohl für Dauerwohn- als auch zur Feriennutzung genutzt werden.

Auch das höchste Mindestgebot der Auktionen ist auf der Insel gelegen. Mindestens 295.000 Euro werden für ein Wohnhaus/Baugrundstück im Ostseebad Binz fällig. Das Objekt befindet sich in der Nähe vieler attraktiver Sehenswürdigkeiten.

Des Weiteren wurden mehrere Grundstücke aus Niedersachsen durch die Deutsche Bahn eingeliefert: eine ehemalige Ladestraße aus Neustadt am Rübenberg (Mindestgebot 15.000 Euro), ein unbebautes Grundstück in Detern (Mindestgebot 3.000 Euro) sowie ein teilweise bebautes Grundstück in Agathenburg (Mindestgebot 19.000 Euro).

Auch in Wilhelmshaven werden Grundstücke mit einer Gesamtfläche von knapp 96.000 Quadratmetern veräußert. Ein Teil des Geländes wird als Kleingartenanlage genutzt. Das Startgebot liegt bei 240.000 Euro.

Zwei Mehrfamilienhäuser aus Datzetal OT Salow (LK Mecklenburgische Seenplatte) kommen ab 285.000 Euro in Rostock zur Auktion. Die Gebäude umfassen 28 fast vollständig vermietete Wohneinheiten.

Um ein ungewöhnliches Objekt handelt es sich bei einem dreigeschossigen, unterkellerten Speicher. Das denkmalgeschützte Objekt mit attraktiver Natursteinverkleidung und Ziegelstein-Torbögen wurde für 9.500 Euro aus Gützkow (LK Vorpommern-Greifswald) eingeliefert.

Aus Vorpommern-Greifswald wurde ebenfalls ein Teil einer ehemaligen Kaserne aus Eggesin OT Karpin zur Auktion eingeliefert. Das rund 243.000 Quadratmeter große Grundstück mit verschiedenen Gebäuden darauf wurde bis 1990 durch die NVA als Artilleriekaserne genutzt. Das Startgebot für diese Immobilie liegt bei 75.000 Euro.

Alle Objekte aus Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Brandenburg und Schleswig-Holstein kommen in Rostock zur Auktion. Interessenten können den aktuellen Auktionskatalog via E-Mail unter kontaktndga.de oder telefonisch unter 0381-444 330 kostenlos anfordern oder als Download über die Homepage www.ndga.de abrufen.

Die Norddeutsche Grundstücksauktionen AG verkauft ausschließlich Immobilien, die von den Eigentümern auf freiwilliger Basis eingeliefert wurden.

Winter-Auktion der Norddeutsche Grundstücksauktionen AG:

Rostock / pentahotel, Schwaansche Straße 6
8. Dezember 2018 (Samstag) ab 11.00 Uhr
Immobilien aus Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Brandenburg und Schleswig-Holstein

Gern können Sie Bildmaterial zu einzelnen Auktionsobjekten anfordern (Abdruck honorarfrei):
telefonisch unter 0351-899 110 oder per E-Mail an tarz@zzdd.de


F.d.R.d.A.
Annika Becher (Tel. 0351-899 110, becher@zzdd.de)
Pressearbeit im Auftrag der Norddeutsche Grundstücksauktionen AG