Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Wohnhaus an der Schlema im Heilbad "Bad Schlema"

08301 Aue-Bad Schlema

Bachweg 2


€ 10.000,00

D21-03-059


Sachsen. Die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema mit rd. 20.000 Einwohnern liegt ca. 25 km südöstlich von Zwickau, eingebettet zwischen den bewaldeten Höhen des Westerzgebirges, in einem Talkessel am Zusammenfluss von Mulde und Schwarzwasser. Die B 101, 169 und 283 queren die Stadt. Bad Schlema ist ein staatlich anerkannter Kurort (Heilbad) und beherbergt zahlreiche Kur-, Bade- und Schönheitseinrichtungen. Das Objekt befindet sich im westlichen Teil Bad Schlemas. Die Umgebungsbebauung besteht aus sanierten Ein- und Zweifamilienhäusern. Bis zum Ortszentrum, Marktpassage, sind es ca. 1,5 km. Die Schlema verläuft wenige Meter nördlich des Objektes, die sich in diesem Bereich als kultivierter Bach darstellt.