Vermietete Eigentumswohnung (Neubau) im 2. OG links

14641 Nauen

Dreifelderweg 4a


€ 255.000,00

€ 267.000,00

D21-02-045


Brandenburg. Die Kreis- und Funkstadt Nauen mit rd. 18.000 Einwohnern liegt nur ca. 18 km westlich der Berliner Stadtgrenze, direkt an der autobahnähnlich ausgebauten B 5 mit Anschluss an die A 10 (AS Berlin-Spandau). Des Weiteren führt die B 273 durch die Stadt. Die Landeshauptstadt Potsdam ist in ca. 27 km erreichbar. Nauen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ des Landes Brandenburg. Bis heute ist die historische Ringbebauung des Stadtkerns deutlich zu erkennen. Die Stadt verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. So sind Einrichtungen des täglichen Bedarfs, mehrere Schulen, Kitas und Restaurants umfänglich in Nauen vorhanden. Das B 5 Outlet-Center Berlin erreicht man in ca. 14 Min., das Erlebnisbad Oranienburg in ca. 30 Min., den Golfclub Kallin in ca. 13 Min. und Karls Erlebnis-Dorf in Elstal in ca. 5 Min. mit dem Auto. Die Objekte (Pos. 43 bis 45) befinden sich am westlichen Stadtrand, inmitten einer neu errichteten Wohnsiedlung. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Havellandkliniken. Die attraktive Altstadt ist in wenigen Gehminuten erreichbar, hier sind u.a. das Amtsgericht, das Rathaus sowie mehrere Restaurants angesiedelt.