Im Katalog öffnen
Objektunterlagen
Updates abonnieren

Baugrundstück in einem nach 1990 neu entwickelten Baugebiet

06386 Osternienburger Land

Am Pförtlingsgraben,


€ 3.500,00

D20-03-062


Sachsen-Anhalt. Die Einheitsgemeinde Osternienburger Land grenzt im Norden an die Stadt Aken, im Osten an die Bauhausstadt Dessau-Roßlau und im Süden an die Bach- und Kreisstadt Köthen (Anhalt). Der kleine OT Diebzig stellt ein sog. Platzdorf dar, alle Straßen des Ortes führen zum Dorfplatz. Hier befinden sich u. a. eine Kirche sowie das kleinste Jagdschloss Sachsen-Anhaltes. Im Norden grenzt die Taube das bebaute Ortsgebiet von großräumigen Eichenwäldern ab. Diebzig liegt ca. 14 km nordwestlich von Osternienburg sowie ca. 20 km nordöstlich von Bernburg (Saale). In jeweils ca. 11 km besteht Anschluss an die B 185 und die B 187a. Durch den Ort führt die L 149. Anschluss an die A 14 (AS Bernburg) besteht in ca. 25 km, an die A 9 (AS Dessau-Ost) in ca. 30 km. Die Grundstücke (Pos. 61 und 62) befinden sich in ruhiger Lage am westlichen Ortsrand. Im unmittelbaren Umfeld wurden bzw. werden freistehende Einfamilienhäuser errichtet.